Abfallwesen

Was gehört in die Papiersammlung?

Unsere Sammlung darf enthalten:

  • Zeitungen
  • Couverts
  • Heftli/Illustrierte
  • Notizpapier
  • Telefonbücher
  • Prospekte
  • Bücherseiten ohne Einband
  • Couverts aus Karton und Wellpappe (bitte flach drücken)
  • Computerlisten
  • Fotokopien
  • Korrespondenzpapier
  • Packpapier
  • Zeitungsbeilagen
  • Recyclingpapier

Unsere Sammlung darf nicht enthalten:

  • Blumenpapier
  • Filterpapiere
  • Haushaltspapier
  • Kohlepapier
  • Papierwindeln
  • Suppenbeutel
  • Futtermittelsäcke
  • Beschichtetes Geschenkpapier
  • Papiertaschentücher
  • Milch- und Fruchtsaftverpackungen (beschichtet)
  • Waschmitteltrommeln
  • Nicht papierhaltige Abfälle
  • Tragtaschen aus Papier
  • Etiketten
  • Fototaschen
  • Kleber
  • Papierservietten
  • Teerpapier
  • Teebeutel
  • Zementsäcke

Kunststoffe
Wir waren die erste Gemeinde, die eine Plastiksammlung angeboten haben. Kunststoffe werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt und sind eine sehr heterogene Stoffgruppe. Während PET-Getränkeflaschen und leere Plastikflaschen recyclet werden können, ist das längst nicht bei allen Kunststoffprodukten und –verpackungen der Fall. Was heute separat gesammelt werden kann und was nicht und weshalb, ist im Faktenblatt erklärt.

PET-Sammelstelle
Seit dem 1. Mai 2017 ist die PET-Sammelstelle bei der VOLG-Filiale in der Dorfgasse. Zu diesem Thema können Sie auch ein interessantes Video anschauen.